Buchtipps
RSS FACEBOOK Twitter Weiterempfehlen

*Quickfinder - Homöopathie für Kinder


Dr. med. Markus Wiesenauer

Gräfe und Unzer Verlag 2007, 3. Auflage

Homöopathie ist wunderbar zur sanften Behandlung von Kinderkrankheiten geeignet. Ob Keuchhusten, Windpocken, Konzentrationsstörungen oder Schwindel - oft fällt es den Eltern schwer, auf die Schnelle das passende Homöopathikum zu finden. Wer einen sicheren und schnellen Weg zum richtigen Mittel sucht, der ist mit dem erfolgreichen Quickfinder-Konzept optimal bedient. Die Beschwerden sind nach dem einfachen Ordnungsschema von Kopf bis Fuß sortiert. Mit Hilfe von übersichtlichen Flussdiagrammen werden die Diagnose der Kinderkrankheit und das rasche Auffinden des Mittels sehr viel leichter. Einleitend erfährt der Leser etwas über Hintergründe und Wirkungsweise der Homöopathie sowie über die jeweiligen "Kopf- bis Fußbereiche". Ein Kapitel mit kurzen, präzisen Mittelbeschreibungen rundet dieses besondere Homöopathie-Buch ab.

Buch erhältlich bei: http://www.gu.de/buecher/partnerschaft-familie/kinderkrankheiten/5934-quickfinder---homoeopathie-fuer-kinder/

 

zurück zur Übersicht

 

Suche

Ärztinnen & Ärzte Hebammen Bewährte Indikationen Arzneimittel
Sponsoren & Unterstützer Sponsoren & Unterstützer Sponsoren & Unterstützer Sponsoren & Unterstützer Sponsoren & Unterstützer Sponsoren & Unterstützer