Fachbeirat
RSS FACEBOOK Twitter Weiterempfehlen

Dr. Petra Weiermayer

Homöopathische Tierärztin, EAVH-Diplom, Wien


1999 - 2005    Diplomstudium an der Veterinärmedizinischen Universität Wien

2005 - 2007    Doktoratsstudium an der Veterinärmedizinischen Universität Wien
2002 - 2007    Praktika an in- und ausländischen Pferdekliniken: Veterinärmedizinische Universität Wien, Washington State University USA, Troytown Equine Hospital Irland, Rood & Riddle Equine Hospital Kentucky, USA, u.a.
2007 - 2008    Internship an der Pferdeklinik der Veterinärmedizinischen Universität Wien
2007 - 2009    Berufsbegleitende Homöopathie-Ausbildung an der Europäischen Akademie für Veterinärhomöopathie (EAVH), Abschluss mit Diplom der EAVH
seit 2009    Klinische Gutachterin der Österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH (AGES)
seit 2009    Ehrenamtliche Tätigkeit bei der Österreichischen Gesellschaft für Veterinärhomöopathie (ÖGVH)
seit 2011    Kooptiertes Mitglied des Vorstandes der Österreichischen Gesellschaft für Veterinärhomöopathie (ÖGVH)
seit 2012    Nationale Repräsentantin der „International Association for Veterinary Homoeopathy“ (IAVH)
2011 - 2012    Selbstständige, homöopathische Vertretungstätigkeit für Dr. Erich Scherr und Mag. Karin Schmid
seit 2012    Tierarztpraxis Weiermayer in Wien

Schwerpunkte

Dr. Petra Weiermayer hat sich auf die klassisch homöopathische Behandlung von Pferden spezialisiert.

Homöopathische Aus- und Fortbildung

Seminare
2001    Wahlfach „Einführung in die Veterinärhomöopathie“ an der Veterinärmedizinischen Universität Wien, Dr. Michael Fischer
2002    Wahlfach „Klinische Homöopathie“  an der Veterinärmedizinischen Universität Wien, Dr. Gerhard Kowald
2003    Wahlfach „Klinische Homöopathie“  an der Veterinärmedizinischen Universität Wien, Dr. Gerhard Kowald
01/2004    Wochenendseminar „Grundkurs in Veterinärhomöopathie“ der ÖGVH, Wien
02/2004    Eintagesseminar „Aufbaukurs in Veterinärhomöopathie“ der ÖGVH, Wien
04/2004    Einwöchiges Grundlagenseminar Dr. Marc Bär: Themengruppe A der SIH, Wien
12/2004    Wochenendseminar „Ätiologie – das psychische Trauma“ der ÖGVH, Wien
11/2005    Jahrestagung der ÖGVH, Zell am Moos
12/2005    Wochenendseminar „Nosoden und Nosodentherapie“ der ÖGVH, Ollersdorf
10/2008    Jahrestagung der ÖGVH, Zell am Moos
10/2009    Jahrestagung der ÖGVH, Zell am Moos
07/2010    Wochenendseminar „Die Boger-Methode in der Veterinärmedizin“ der EAVH, Regen
10/2010    Jahrestagung der ÖGVH, Zell am Moos
01/2011    Wochenendseminar "Homöopathisches Pferdeseminar für Praktiker" der ÖGVH, Wien
07/2011    Conference of BAHVS (British Association of Homeopathic Veterinary Surgeons) in conjunction with IAVH (International Association of Veterinary Homeopathy)
10/2011    Jahrestagung der ÖGVH, Zell am Moos
01/2012    Wochenendseminar "Homöopathisches Pferdeseminar für Praktiker" der ÖGVH, Wien
10/2012    Jahrestagung der ÖGVH, Hainburg an der Donau

EAVH (Europäische Akademie für Veterinärhomöopathie) - Ausbildung
02/2007 - 03/2009    Berufsbegleitende Ausbildung, Abschlussprüfung und Diplom

Publikationen

01/2006    Posterpräsentation zum Thema „Genstruktur und mRNA-Expression des Chemokin-Rezeptors CXCR3 im equinen Melanom” am Tierärztetag der Veterinärmedizinischen Universität, Wien
01/2009    „Simultaneous presence of a seminoma and a leiomyoma in the testicles of a stallion“ im Journal “Equine Veterinary Education” veröffentlicht
12/2012    "Lycopodium – eine bedeutende Arznei zur Behandlung der akuten Kolik beim Pferd" im Journal "Homöopathie in Österreich" veröffentlicht

Weiters veröffentlicht sie Beiträge in Pferdefachzeitschriften.

 

zurück zur Übersicht

Suche

Ärztinnen & Ärzte Hebammen Bewährte Indikationen Arzneimittel
Sponsoren & Unterstützer Sponsoren & Unterstützer Sponsoren & Unterstützer Sponsoren & Unterstützer Sponsoren & Unterstützer Sponsoren & Unterstützer