RSS FACEBOOK Twitter Weiterempfehlen

Kommentar zur 3sat-Sendung
"Homöopathie: Heilung oder Humbug"

Dr. Sieghard Wilhelmer
Arzt für Allgemeinmedizin, Villach

Alljährlich im Frühling kommen die Gelehrten aus ihren Stuben und blasen zum Halali gegen die Homöopathie. Dass die Gelehrtenzunft auch oft irrt, kann man sehen, von Titanic bis Fukushima, von Tamiflu bis Contergan. Dass die „Weisen“ fast hundert Jahre nach Schrödinger noch immer nichts von Information verstehen und alles chemisch erklären müssen ist für sie eine Schande. Woher beziehen sie ihre Information? Sogar die Bücher müssten sie essen statt lesen, um Chemie zu bekommen. Mit solchen Leuten zu argumentieren ist sinnlos. Ein Brett vor dem Kopf macht Sehstörungen, auch wenn es aus Teak ist.

Mehr Infos zur Wissenschaftsdokumentation vom 21. März 2013 auf 3sat:
http://www.3sat.de

Suche

Ärztinnen & Ärzte Hebammen Bewährte Indikationen Arzneimittel
Sponsoren & Unterstützer Sponsoren & Unterstützer Sponsoren & Unterstützer Sponsoren & Unterstützer Sponsoren & Unterstützer Sponsoren & Unterstützer