€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Homöopathie für Kinder*

Themen:

Später lesen:

Lesezeichen setzen
Lesezeichen entfernen

Teilen:

Buchtipp: Homöopathie für KinderSven Sommer

Gräfe und Unzer Verlag München 2010

Komplettwissen für Eltern über die homöopathische Behandlung ihrer Kinder. Homöopathika haben sich bei der Behandlung von Kindern bestens bewährt. Mehr und mehr klinische Studien belegen die Effektivität von homöopathischen Mitteln in der Kinderheilkunde. Zudem sind die süßen weißen Kügelchen unter den kleinen Patienten sehr beliebt. Nach einer kurzen Einführung zur Homöopathie und ihrer Anwendung folgt ein umfangreiches Beschwerdenkapitel von A bis Z. Hier werden neben den bekannten Kinderkrankheiten und typischen körperlichen Beschwerden wie Fieber, Ohrenschmerzen oder Zahnungsprobleme zusätzliche Beschwerden von Neugeborenen, Kleinkindern, Schulkindern und Pubertierenden aufgenommen. Im letzten Kapitel findet der Leser eine große Zahl von Mittelbeschreibungen mit ihren Leitsymptomen.
Buch erhältlich bei: www.gu.de

Weitere Neuigkeiten

Diesen Artikel teilen:

Weitere Artikel

Cuprum metallicum – das Arzneimittelbild

Cuprum metallicum ist ein bewährtes homöopathisches Arzneimittel, das aus dem Edelmetall Kupfer (Cu) gewonnen wird. Kupfer, seit über...

Safran: Arzneipflanze des Jahres 2024 – Ein Juwel in Küche und Homöopathie

Alljährlich wählen die Wissenschaftler:innen der Herbal Medicinal Products Platform Austria (HMPPA) die Arzneipflanze des Jahres. Heuer ist ihre...

Dr. Peithner Preis: Leitlinien für qualitativ hochwertige Homöopathie-Forschung

Anfang April 2024 wurde der mit 4.000 Euro dotierte Dr. Peithner-Preis für herausragende Forschung in der Homöopathie an...

Dr. Samuel Hahnemann und die Homöopathie: Ein lebenslanges Vermächtnis

Die Geschichte der Homöopathie ist untrennbar mit dem Namen Dr. Samuel Hahnemann verbunden. Dieser deutsche Arzt, Apotheker und...